0fc9d975-c477-4c2b-a760-1e09a1760b64.png.webp

Unterschiede zwischen den Anbietern

FEUER & FLAMME ist euer Kreativstudio
für individuelle Papeterie

Das Angebot der Papeterie Anbieter teilt sich in zwei Kategorien auf. Auf der einen Seite gibt es die großen Papeterieanbieter und Onlineportale, wo man sich meist seine Einladungen selbst zusammenstellen kann und fertige Designs nurmehr mit eigenen Daten ausfüllt. Auf der anderen Seite gibt es die kleinen, spezialisierten Designer für Papeterie Couture und individuelle Papeterie, meist nur „Ein-Mann/Frau-Unternehmen“ und reale Personen wie du und ich. :-)

Diese beiden Anbietergruppen unterscheiden sich in deren Philosophie grundsätzlich. 
Ihr solltet euch vorab informieren welche Vor- bzw. Nachteile es gibt und wie hoch euer Budget ist, bevor ihr euch für einen Hersteller entscheidet. Auch um den kleineren Designern unnötige Arbeit zu ersparen, denn auch der erste E-Mail-Kontakt, die Erörterung was überhaupt angefragt wird und die Angebotserstellung nimmt extrem viel Zeit in Anspruch, meist muss auch der Stil erst erfragt und Beispielfotos analysiert werden um den ersten Preisansatz auszuloten. 

 

Onlineportale & -druckereien

Die wirklich großen Anbieter und DIY-Onlineportale wie die "Kartenmacherei" sind durch geringere Kosten und einem breiten Spektrum an vorgegebenen Designs sicher interessant, wenn man nur wenig Budget hat und nicht so viel Wert auf die Papeterie legt. Der Bestellvorgang passiert einfach online, ohne persönlichen Kontakt und ohne Beratung, ihr könnt einfach eure Wunsch-Papeterie auswählen, mit euren Daten bestücken und für den Druck freigeben. 

Individuelle Wünsche werden von diesen Anbieter nicht erfüllt und ihr könnt nur zwischen vorgegebenen Designs auswählen, hier jedoch die Farbwahl und zbsp. Den Text selbst bestimmen. Diese Designs wurden bereits tausende Male gedruckt und verwendet, das erklärt auch den günstigeren Preis – einmal designed und immer wieder verkauft. Die Karten werden für die Druckstufe geprüft, nachdem ihr die Freigabe erteilt habt, danach werden sie gedruckt und euch zugesandt. 
 

Papeterie Designer & Papeterie Couture

Kleine Papeterie-Anbieter sind spezialisiert darauf, ein eigenes Design für euch, ganz nach euren Vorstellungen und Wünschen zu kreieren. Es ist vergleichbar mit einem Musiker, der ein eigenes Lied für euch schreibt. Ihr habt von Anfang an einen professionellen Ansprechpartner, der euch mit seiner Erfahrung und Expertise in allen Belangen zur Seite steht, so entwickelt ihr dann gemeinsam euer individuelles Design welches einmalig sein wird und nicht bereits tausende Male gedruckt worden ist wie bei den großen Anbietern. Die fertige Papeterie besticht durch besondere Details und sichtliches Handwerk, nochdazu wird die gesamte Abwicklung inkl. Bestellprozess, vom Hochzeitsdienstleister übernommen, was wiederum eine Zeitersparnis für das Brautpaar bedeutet.
 

Nachteile vom Designer

Höhere Kosten und mehr Anlaufzeit. Ihr solltet euch gleich in den ersten Schritten der Hochzeitsplanung mit dem Thema Papeterie auseinandersetzen und euch rechtzeitig bei eurem Wunsch-Designer melden. 

Schritt für Schritt zu deiner individuellen Papeterie

LET`S DO IT - STEP BY STEP

1. Schritt: Buche deinen persönlichen Beratungstermin

Wenn ich eure Terminbuchung erhalten habe, bekommt ihr ein Kundenstammblatt zum Ausfüllen, hier frag ich auch einige Informationen zur bevorstehenden Hochzeit ab.

Wie du mich erreichst?

Schreib doch einfach ein E-Mail oder buche gleich online einen Termin.